Neuenteich 97, 42107 Wuppertal

0202 / 29 89 306

Flexiplast - Prothesen Basismaterial

  1. Biologisch verträglicher und metallfreier Zahnersatz erfreut sich in den letzten Jahren immer größer werdender Beliebtheit, darüber hinaus sind kaufunktionelle und ästhetische Ansprüche deutlich gestiegen. Das gilt auch für den provisorischen Zahnersatz. Eine bewährte Lösung und eine ästhetische Alternative zur Standardversorgung kann eine metallfreie Flexiplast - Prothese darstellen, die nicht nur für Allergiker wertvolle Vorteile bietet. Acetal dient hierbei als Basismaterial.

  2. Acetal ist ein thermoplastischer, hochkristalliner, technischer Kunststoff mit einer hohen Festigkeit und Härte bei gleichbleibender guter Zähigkeit und einer sehr guten Formbeständigkeit. Der Kunststoff nimmt nur geringfügig Feuchtigkeit auf und zeichnet sich durch ein gutes Verschleißverhalten aus. Im vergleich zur Chemoplasten weist er außerdem eine höhere Schlagzähigkeit, größere chemische Beständigkeit und bessere Abriebfestiegkeit auf. Der Hauptvorteil für den Patienten ist jedoch die Ästhetik. Durch das fehlen von Metallklammern ist die ist die Flexiplastprothese den Standartprothese in puncto Ästhetik deutlich überlegen.
  3. Desweiteren kommen noch die Materialien Dentiflex und Acron bei uns zum Einsatz. Einsatzgebiete: Modellgußersatz, Interimsprothesen, Aufbissschienen, Kleinstprothesen (einseitig).

Beschreibung

Vorteile zusammengefasst:

- keine sichtbaren Klammern

- höhere Beständigkeit gegen
  mechanische Verformungen

- antiallergisch

- Zahn und Zahnhalteapparat wird nicht geschädigt

- höchste ästhetische Merkmale

- geringes Gewicht

Die allgemeinen Merkmale:

- außergewöhnliche Zug  und Druckfestigkeit

- optimale, dauerhafte Elastizität

- hohe Reib und Stoßfestigkeit

- antiallergisch